8 Lebensmittel, die du einfacher öffnen kannst, als du dachtest

Du denkst wahrscheinlich, dass du genau weißt, wie die verschiedensten Nahrungsmittel zu öffnen sind. Damit liegst du jedoch wie ein Großteil der Bevölkerung falsch. Schließlich gibt es häufig eine einfachere und effizientere Möglichkeit, wie du Lebensmittel öffnen kannst. In vielen Fällen wirst du deine Strategie schon seit Jahren oder Jahrzehnten anwenden, ohne im besonderen Ausmaß über deren Wirkungsgrad nachzudenken. Nachfolgend werden daher einige Nahrungsmittel aufgelistet, die sich leichter öffnen lassen, als du denkst.

Es handelt sich dabei um klassische "Problemfelder" wie beispielsweise die Kokosnuss, aber auch um die eine oder andere Überraschung wie Kartoffelchips oder Konservendosen. Bei all diesen Tricks gilt, dass sie auf den ersten Blick nicht gleich ersichtlich sind und daher aktiv ausprobiert werden müssen. Schließlich ist das Leben - so wie in vielen anderen Bereichen - zum Lernen da und wartet mit immer neuen Überraschungen auf. Die folgenden Fälle gelten als besonders nützlich, erleichtern sie dir doch deinen Alltag.

Zuckersticks brechen

yemek

Wahrscheinlich reißt auch du die Zuckersticks im Café auf der Seite auf, um den Inhalt anschließend in den Kaffee zu kippen. Es gibt aber eine effizientere Variante: Brichst du den Zuckerstick direkt über der Tasse in der Mitte durch, stellst du sicher, dass der gesamte Zucker in deinem Kaffee landet.

A4-Blatt für Pringles Chips

tapoos

Die Stapelchips von Pringles sind oft schwer aus der engen Verpackung zu bekommen. Deshalb solltest du ein A4-Blatt Papier in die Dose schieben und unterhalb der Kartoffelchips anbringen. Danach kannst du die Chips ganz einfach mit einer Schüttelbewegung aus der Röhre kippen, ohne, dass sie sofort zu Boden fallen.

TicTac im Deckel

dezinfo

Das Herausfischen der TicTacs aus der Verpackung stellt häufig ein schwieriges Unterfangen dar. Daher ist der folgende Tipp ganz besonders hilfreich: Dabei kippst du einfach die Dose nach unten, sodass ein Drop in die kleine Einkerbung im Deckel fällt. Öffnest du nun die Verpackung, hast du sofort ein TicTac parat.

Sahnebecher öffnen

interez

Möchtest du verhindern, dass die Sahne beim Einschenken in deinen Kaffee den Tisch bespritzt, solltest du den Becher an der Hilfsklappe öffnen. Dadurch entsteht eine Öffnung in Form eines Dreiecks am Deckel des Sahnebechers, mit Hilfe derer du den Inhalt ganz einfach ohne Kleckern in die Tasse gießen kannst.

Altbekanntes Problem: McDonald's Kaffee

tapoos

Wie trinkt man am besten den oftmals sehr heißen Kaffee von McDonald's? Die Antwort auf diese Frage ist eigentlich gar nicht so schwierig: Am besten du drückst die kleine Erhebung am unteren Ende des Becherdeckels nach unten. Dadurch ergibt sich ein kleines Loch, durch das du dein Getränk genießen kannst.

Toblerone brechen

tstatic

So gut wie jeder Mensch bricht beim Genuss von Toblerone einfach ein Stück nach dem anderen ab. Viel einfacher ist es jedoch, das jeweilige Stück gegen den Rest der Schokolade zu drücken. Dies ist nicht nur sehr simpel, sondern erfordert auch wenig Kraftaufwand, sodass bereits ein einziger deiner Finger ausreicht.

Saft aus Kartonpackung einschenken

amn

Schenkst du Saft aus einer Kartonverpackung in ein Glas ein, besteht die Gefahr, dass nicht die gesamte Flüssigkeit im vorgesehenen Behälter landet. Besser ist es daher, das Loch des Saftkartons weiter weg zu halten als den anderen Teil. Dadurch stellst du sicher, dass der Saft ohne lästige Spritzer eingeschenkt wird.

Mit Schraubenzieher Kokosnüsse knacken

i21st

Sicherlich kennst du die drei schwarzen Punkte am Ende einer Kokosnuss. Klopfst du mit einem Schraubenzieher an einer dieser Stellen ein Loch, hast du eine praktische Trinköffnung. Möchtest du die Frucht komplett knacken, klopfe kreisförmig entlang der drei Punkte ab. Nach einiger Zeit wird dir die Kokosnuss ihr Innenleben freigeben.